Terrassentür aus Polen

Terrassentüren aus Polen hochwertig und preiswert

Es gibt viele unterschiedliche Varianten. Schiebe-, Falt-, Taschen-, Dreh- und französische Terrassentüren aus Polen. Terrassentüren gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen, wobei man die Unterschiede zwischen den verschiedenen Stilen nicht immer gleich greifen kann. Wichtig ist, vertrauen Sie auf Qualität bei der Auswahl einer Terrassentüren aus Polen.

„Abgesehen von den Standardtüren, die man bei Baumärkten findet, sind die meisten Terrassentüren, die von renommierten polnischen Firmen erhältlich sind, von guter Qualität. Das liegt daran, dass Verglasungsprodukte heute europäische Standards für Materialqualität, Sicherheit und Wärmeleistung sowie Wetterbeständigkeit erfüllen müssen. Daher ist es unwahrscheinlich, dass Sie eine Terrassentür aus Polen finden, die diese Anforderungen nicht erfüllt.

Die unterschiedlichen Arten der Terrassentüren aus Polen

Die französische Terrassentür aus Polen

Ein französisches Terrassentür-Set aus Polen besteht aus zwei Türen, die an gegenüberliegenden Seiten des Rahmens angelenkt sind und in der Mitte ineinandergreifen. Durch die Verwendung eines zweitürigen Systems eignet sich dieses Terrassenset besser für kleinere Räume als sein faltbarer Cousin. Die Standardgrößen für französische Fenster in Großbritannien sind 1,2 m, 1,5 m und 1,8 m. „Mit zwei Türen erhalten Sie so viel Glas wie möglich für Ihre gegebene Breite“, sagt Josh Longville von Aspire Doors. „Wenn Sie ein dreitüriges 1,8-m-Bifold mit einem 1,8-m-Französisch-Set vergleichen, haben Sie in letzterem deutlich mehr Glas. Und da das Durchlassen von Licht eine der Hauptattraktionen von Terrassentüren ist, kann dies oft zu den Gunsten der Franzosen für kleinere Größen führen.“

Der größte Nachteil von französischen Fenstern in der Terrassentür aus Polen ist, dass die Größen aufgrund des zweitürigen Designs begrenzt sind. Sobald man über 1,8 m hinausgeht, wird es unglaublich schwierig, die extragroßen Blätter zu stützen. Französische Sets können mit Seitenlichtern erweitert werden, aber diese sind fest, sodass Sie sie nicht öffnen können.

Terrassentüren aus Polen als Falttüren

Ein faltbare Terrassentür aus Polen besteht aus mindestens drei einzelnen Flügeln, die sich zusammenfalten und entlang einer Tragschiene verschieben lassen, sodass sie am Ende des Rahmens zusammengezogen werden können. Dadurch kann Tür viel größere Breiten öffnen als andere Arten von Türen, beginnend bei 1,8 m und über 4,8 m hinaus. Für Hausbesitzer mit Design ganz oben auf der Prioritätenliste kann die potenzielle Öffnung eines Faltsets einen beeindruckend fließenden Raum zwischen Haus und Garten schaffen.“

Leider können die Laufschienen, die den Betrieb von Falttüren ermöglichen, Probleme verursachen. Gartenreste wie Laub und Schlamm können sich in der unteren Schiene ansammeln, was dazu führt, dass die Türen schwer zu öffnen sind. Um dem entgegenzuwirken, konstruieren viele polnische Hersteller Systeme mit Gewichten, die von der oberen Schiene getragen werden, während die untere nur als Führung dient. Das hilft zwar, aber die Strecke sollte dennoch freigehalten werden, um eine einfache Handhabung zu gewährleisten.“

Schiebetüren mit Taschen als Terrassentür aus Polen

Die Schiene und der Rahmen für Schiebetüren sind in die Wand integriert, sodass die Schiebetür darin verschwinden kann und jede Barriere zwischen Innen und Außen beseitigt wird.

Die Anzahl der Paneele, die in die Wand gleiten, beeinflusst die erforderliche Tiefe der Tasche. „ede wegrutschende Scheibe braucht eine eigene Schiene mit 60 mm Tiefe. Wenn Sie also zwei Schiebetüren als Terrassentür aus Polen wünschen, benötigen Sie eine Tasche mit einer Tiefe von mindestens 125 mm; Um drei Paneele zu haben, benötigen Sie eine Tasche mit einer Tiefe von mindestens 185 mm. Wenn Sie nicht genügend Platz in Ihrer Wand haben, um Türen in Taschen zu schieben, ist es möglicherweise möglich, eine einzelne Terrassentür über die Innen- oder Außenfläche einer massiven Wandkonstruktion zu schieben.

Wenn sich mehrere Scheiben in die Tasche hinein- und herausbewegen, stellen Sie sicher, dass das System eine Kappe oder ein Dichtungsdetail zwischen den Terrassentüren aus Polen und der Tasche hat, um zu verhindern, dass Schmutz in die Tasche und hinter die Schiebetüren gelangt.

Beachten Sie auch, dass Taschentüren im Voraus geplant werden müssen. „Sie müssen über die Konstruktion der Wand nachdenken, um sicherzustellen, dass Sie die erforderliche Isolierung erhalten und gleichzeitig Platz für die Tasche darin lassen. Außerdem eignen sich Mehrscheiben-Taschentüren aufgrund der erforderlichen großen Tiefe der Laufschienen nur für Neubauten oder große Anbauten, bei denen diese Tiefe frühzeitig in den Wandaufbau eingeplant werden kann.

Klassische Schiebetüren als Terrassentüren

Da Taschentüren eine beträchtliche Tiefe innerhalb der Hohlraumwand benötigen, um wegzugleiten, sind sie nicht immer eine Option. Wenn dies der Fall ist, ziehen Sie Schiebetüren in Betracht, die normalerweise über Paneele verfügen, die seitlich entlang einer Schiene gleiten und am Ende des Rahmens gestapelt werden.

Bei der Auswahl einer Terrassen-Schiebetür aus Polen, insbesondere bei Systemen mit schmalem Rahmen, prüfen Sie die Wärmeleistung und ob die Rahmen thermisch gebrochen sind. Dies bedeutet, dass es ein Stück Material gibt, das keine Wärme leitet, das „T“ trennt er äußerer Metallrahmen vom inneren Metallrahmen. Wenn diese nicht getrennt werden, wird die Außenseite des Rahmens kalt, auch die Innenseite, wodurch sich im Inneren Kondenswasser bildet und zu Feuchtigkeit und Schäden am Bodenbelag führen kann.

Schiebetüren einbauen

Es ist ratsam, einen professionellen Fensterbauer oder -bauer zu beauftragen, der sich mit der Montage von Schiebetüren auskennt. Da die meisten Schiebetüren größere Spannweiten abdecken als französische Fenster, ist eine genaue Installation für einen zuverlässigen Betrieb und eine langfristige Sicherheit unerlässlich. Das Glas muss richtig montiert sein, die Rahmen müssen an den genauen Punkten befestigt werden, die Köpfe und Schwellen sollten eben sein und die gesamte Installation lotrecht und rechtwinklig sein. Der häufigste Grund, warum sich Türen und Fenster nicht richtig öffnen, schließen oder verriegeln, ist eine schlechte Installation. Viele Leute versuchen, Geld zu sparen, indem sie sie selbst montieren, aber auf lange Sicht wird dies wahrscheinlich nicht die kostengünstigste Option sein.

Hebe- Terrassentür aus Polen 

Hebe Terrassentüren aus Polen sind ein Schiebesystem mit zusätzlicher Wetterabdichtung, Sicherheit und Wärmeleistung. Zum Schließen der Türen schieben Sie die Flügel wie gewohnt, dann drehen Sie in der geschlossenen Position den Verriegelungsgriff um 180 Grad und dadurch wird der Schiebeflügel abgesenkt. in die Tragschiene ein und schafft so eine wirksame Schutzabdichtung.

Drehtüren für die Terrasse

Schwenktüren, die sich um 90 Grad drehen, um den Innenraum mit dem Garten zu verbinden, sind eine stilvolle Alternative zu Falt- oder Schiebetüren. Schwenktüren bieten einen schlanken umlaufenden Rahmen und können für große Öffnungen ausgelegt werden. Da die Türen jedoch über dem Fertigfußboden liegen, haben sie keine so hohe Wasser- und Windbeständigkeit wie typische Fenster- oder Schiebetüren und sind daher nicht für sehr exponierte Bereiche geeignet.

Ecktüren für die Terrasse

Wenn herkömmliche Terrassentüren aus Polen nicht ausreichen, sollten Sie ein 90-Grad-Ecksystem in Betracht ziehen, das eine dunkle Ecke mit natürlichem Licht durchflutet, freie Sicht bietet und einen nahtlosen Übergang vom Inneren Ihres Hauses zum Garten schafft. Bei diesem Tür Typ wird nicht immer eine tragende Säule benötigt. Die Integrität und die Stützen werden alle im Dach sein. Ihr Bauherr oder Statiker kann Sie weiter beraten.

Finde hier Bilder von Terrassentüren aus Polen

Moderne Terrassentüren aus Polen in unterschidlichen Ausführungen

Terrassentür aus Polen
Terrassentür aus Polen Schiene
Terrassentür aus Polen
Terrassentüren aus Polen

Anfrage für eine Terrassentür aus Polen

Eine Anfrage für den Preis eines schlüsselfertigen Blockhaus aus Polen stellen.

Das Aussehen einer Terrassentür aus Polen

Falt- und Fenstertüren haben einen sichtbaren Rahmen, also nutzen Sie die Möglichkeit, das äußere und innere Erscheinungsbild Ihres Hauses zu ergänzen.

Wenn Sie möchten, dass sich Ihre Türen in die Fassade Ihres Hauses einfügen, vervollständigen Sie sie mit einem Produkt, das farblich auf Ihre vorhandene Tischlerei abgestimmt ist. Durch das Auftragen einer hochwertigen Beize auf Holz entsteht ein klassisches Holzfinish, das in einer hochmodernen Umgebung genauso gut funktioniert wie in einem traditionelleren Zuhause. Es kann schwierig sein, ein neues Holz an ein vorhandenes anzupassen. Versuchen Sie also, die Türen vor dem Kauf hautnah zu sehen.

Es wird immer üblicher, dass Hausbesitzer ihre Terrassentüren aus Polen in einer Sonderfarbe streichen oder pulverbeschichten. Anthrazitgrau ist unglaublich beliebt und wird die meisten Farbschemata sowohl innen als auch außen dezent akzentuieren. Aber bedenken Sie, welchen Einfluss die Farbe auf Ihre Materialwahl haben kann. Wenn Sie zum Beispiel eine Reihe von Holzfaltwänden installieren, die sich zu einem nach Süden ausgerichteten Garten öffnen, wird eine dunkle Farbe die Türen an sonnigen Tagen viel Wärme absorbieren. Dies kann zu Problemen mit dem Verbiegen und Verziehen im weiteren Verlauf der Linie führen.

Viele Kunden sind verständlicherweise vorsichtig bei Sicherheitsproblemen, die durch die Installation einer Vielzahl von Terrassentüren aus Polen in ihrem Zuhause entstehen. Dies steht ganz oben auf der Prioritätenliste jedes Herstellers, daher arbeiten wir hart daran, Produkte zu entwickeln, die die Kunden beruhigen. Wählen Sie immer ein Set mit Mehrfachverriegelung und Riegeln, und alle Verglasungen sollten nach britischen Standards gehärtet sein. Die Kombination aller drei wird jeden möglichen Eindringling stoppen.

Terrassentür aus Polen

Das Material einer Terrassentür aus Polen

Welche Materialien sind am besten?

Wählen Sie Ihr Material sehr bedacht, denn es hat einen deutlichen Einfluss auf das Gesamtgefühl Ihrer Terrassentüren sowie auf deren Leistung und Haltbarkeit. Jedes Projekt hat seine eigenen spezifischen Einschränkungen und Anforderungen, also entscheiden Sie sich für das Material, das am meisten ankreuzt. Zwei Faktoren helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung. „Der erste ist der Preis, da einige Hausbesitzer ein strenges Budget haben. Ein wichtiger Faktor ist die Ästhetik. Natürlich ist es wichtig, die Türen optisch zu mögen und mit ihren Profilen, Griffen und dem Gesamtbild zufrieden zu sein.

Aluminium

Aluminium-Terrassentüren aus Polen sind in der Regel die dünnsten, aber sie sind stärker und können breiter, größer und höher als ihre PVC-Pendants gemacht werden. 

Vorteile

  • Schlanke Rahmen mit hervorragender Festigkeit
  • Größere Glasfläche
  • Nahezu unbegrenzte Farbauswahl, auch in Holzoptik
  • Die meisten Qualitätstüren bestehen aus Aluminium

Nachteile

  • Teurer als PVCu (früher uPVC)

PVC

Terrassentüren aus Polen aus PVC sind am günstigeren Ende des Marktes und haben in der Regel dickere Rahmen und weniger Glas. „Architekten, Designer und Glas- und Verglasungsfachleute erkennen alle an, dass PVC-Türen am dicksten sind, weil es ein schwächeres Material ist und daher dicker sein muss, um strukturelle Integrität zu haben.

Vorteile

  • Weit verbreitet
  • Das billigste verfügbare Material
  • Große Produktauswahl

Nachteile

  • Dicke Rahmen
  • Sperrige Hardware
  • Weniger Glasfläche
  • Höhere Schwellenwerte, damit sie einen größeren Schritt haben
  • Anfällig für Wärmeausdehnung bei heißem Wetter und festsitzenden Türen
  • Verschweißte Ecken können unansehnlich aussehen

Holz

Terrassentüren aus Holz sehen toll aus, sind aber die teuerste Option. Gehen Sie nicht davon aus, dass Terrassentüren aus Holz sehr wartungsintensiv sind. Technologie und Design ermöglichen es jetzt, Holztüren mit langen Garantien auf alle Komponenten zu liefern.

Vorteile

  • Ein wunderbares Naturmaterial
  • Thermisch effizient
  • Sieht wunderschön aus
  • Großartig für Charaktereigenschaften

Nachteile

  • Teuer
  • Es muss darauf geachtet werden, dass die Oberflächenbeschaffenheit nicht beschädigt wird
  • Sollte von Fachinstallateuren bereitgestellt werden