Metall Gartenzaun aus Polen

Witterungsbeständiger Metall Gartenzaun aus Polen

Metall ist eine schöne, gehobene Ergänzung für jedes Haus oder Grundstück. Während die ursprünglichen Metall Gartenzäune aus Polen jedoch früher handgeschmiedet und stark verziert waren, hat die moderne Technologie die Landschaft der Metallzäune verändert. Wenn Sie Ihr Grundstück umzäunen möchten, sollten Sie sich mit dieser wertvollen Zaunvariante befassen. Im Folgenden finden Sie einige wichtige Überlegungen, die Sie beachten sollten.

Die erste Überlegung für viele Grundstückseigentümer sind die Kosten eines Projekts. Wie jeder Luxusartikel ist auch individuelles Ziereisen teuer. Allerdings gibt es bei Schmiedeeisen eine Reihe von Produkten, die sich auf den Endpreis auswirken. Zum Beispiel. Sie müssen sich nicht für einen maßgeschneiderten Metall Gartenzaun aus Polen entscheiden - Unternehmen bieten vorgefertigte Metallpaneele an, die das Budget schonen.

Eine Überlegung, die Sie bei der Beurteilung der Kosten im Auge behalten sollten, ist der Wert des Grundstücks. Metall Gartenzäune aus Polen sind als luxuriöses Zaunmaterial bekannt. Während also jeder Zaun den Wert Ihres Grundstücks erhöht, steigert Schmiedeeisen diesen Wert. Hinzu kommt, dass Schmiedeeisen sehr langlebig ist. Das bedeutet, dass Sie weniger Ausgaben für Reparaturen und Ersatz haben werden.

Faktoren, die man zum Kauf eines Metall Gartenzauns aus Polen kennen sollte

Die Wartung von Metall Gartenzäunen aus Polen

Apropos Wartung: Schmiedeeiserne Zäune erfordern eine gewisse Wartung. Wie bereits erwähnt, ist Metall außergewöhnlich langlebig. Allerdings hat das Material einen natürlichen Feind - Rost. Wenn Sie einen schmiedeeisernen Zaun haben, sollten Sie Ihren Zaun regelmäßig nach Kratzern oder Anfängen von Rost absuchen.

Wenn Sie Rost entdecken, können Sie das Problem beheben. Sie müssen den Rost abkratzen und ein Neutralisierungsmittel auftragen, damit er nicht wiederkommt. Dann grundieren und streichen Sie die Stelle, damit sie wieder wie neu aussieht. Das Streichen eines schmiedeeisernen Zauns mit einer wetterfesten Farbe ist eine Möglichkeit, Rost zu verhindern. Sie können Ihren Metall Gartenzaun aus Polen auch pulverbeschichten lassen, was die Oberfläche zusätzlich vor Rost schützt.

Verzierungen Metall Gartenzäunen aus Polen

Ein originaler Metall Gartenzaun aus Polen ist sehr kunstvoll. Solche Zäune weisen Schnörkel und Pfähle auf, die alle möglichen Muster bilden. Man sieht auch sehr dekorative Endstücke, Medaillons und andere Verzierungen. All diese Verzierungen sind immer noch möglich, vor allem wenn Sie sich für einen maßgeschneiderten Metall Gartenzaun aus Polen entscheiden. Andererseits können Sie die Verzierungen auch auf gerade Pfähle und Speerspitzen zurückführen.

Sie müssen den Stil Ihres Hauses in Bezug auf die Ornamente berücksichtigen. Wenn Sie ein historisches Haus haben, vor allem eines aus dem viktorianischen Zeitalter, können Sie einen Zaun aus Eisen mit beliebigen Verzierungen anbringen lassen. Ein aufwändiger Zaun wird das Anwesen sogar noch ergänzen. Viele regionale Stile, wie z. B. der mediterrane Stil, unterstützen eine gewisse Ornamentik. Für moderne Grundstücke ist ein einfacher Zaun am besten geeignet.

Der Stil eines Metall Gartenzauns aus Polen

Ein Metall Gartenzaun aus Polen oder ein Einfahrtstor funktioniert unabhängig vom Rest der Einfriedung. Selbst wenn Sie sich bei der Verzierung der Zaunfelder für eine zurückhaltende Gestaltung entscheiden, kann Ihr Tor aufwändiger sein. Auf vielen Grundstücken gibt es stattliche Tore, die von Steinpfosten flankiert werden. Man sieht sogar Grundstücke mit dem Familienwappen als Medaillon am Tor.

Bei Ihrem Einfahrtstor gibt es noch eine weitere Überlegung - wie es sich öffnet. Einfahrtstore können ausschwenken oder auf Schienen gleiten. Bei schwenkbaren Toren müssen Sie darauf achten, dass die Einfahrt genügend Platz für das Tor bietet. Bei schwenkbaren Toren können Sie auch ein zweiteiliges Tor wählen, das aus zwei Teilen besteht. Für beide Varianten benötigen Sie wahrscheinlich einen automatischen Toröffner.

Landschaft

Einer der großen Vorteile von Zäunen aus Metall ist, dass sie eine gute Sicht zwischen dem Gehweg und Ihrem Garten ermöglichen. Daher ist Ihre schöne Landschaftsgestaltung leicht zu sehen. Aus diesem Grund planen viele Grundstückseigentümer eine Landschaftsgestaltung, die mit der Umzäunung zusammenarbeitet, um die Außenfassade attraktiv zu gestalten. Sie können zum Beispiel Fundamentbeete oder Pflanzkübel anlegen, um in der Nähe des Zauns Blumen zu pflanzen.

Bedenken Sie jedoch, dass Pflanzen, die sich an den Zaun lehnen, Feuchtigkeit einschließen können. Und wenn ein Ast auf den Zaun fällt, kann er die Oberfläche zerkratzen. Beide Vorfälle können Rost fördern. Halten Sie also den Metall Gartenzaun aus Polen selbst von der Bepflanzung fern.

Bei der Wahl des Materials für Gartentore aus Polen Gartentore aus Polen und Zäune gibt es wahrscheinlich zwei gängige Materialien, für die sich Dekorateure und Hausbesitzer entscheiden: Holz und Metall. Und in etwa 80 % der Fälle gewinnt Metall diesen Wettbewerb. Es ist nicht verwunderlich, dass sich die Menschen für Metall entscheiden, wenn es um die Dinge geht, die sie im Haus verwenden. Wer würde das nicht tun, wenn die Verwendung von Metall viele Vorteile mit sich bringt? Erstens ist das Material formbarer als Holz, erfordert weniger Pflege und kann letzteres in seiner Lebensdauer mehr als zweimal übertreffen.

Stelle eine Anfrage für einen Preis für ein Metall Gartenzaun aus Polen

Stelle hier eine Anfrage um einen günstigen Preis für ein Metall Gartenzeun aus Polen zu erhalten.

Metall Gartenzaun aus Polen

Aus welchen Metall sollte der Gartenzaun im besten Fall bestehen?

Doch Metall ist nicht gleich Metall, so wie Holz nicht gleich Holz ist. Es ist in verschiedenen Arten und Zusammensetzungen erhältlich und bietet daher eine große Auswahl an Möglichkeiten, es in etwas Nützliches zu verwandeln. Für Häuser sind Aluminium, Schmiedeeisen und Gusseisen die erste Wahl. Die beiden letztgenannten werden jedoch meist synonym verwendet, was nicht passieren sollte, da sie große Unterschiede aufweisen.

Schmiedeeisen vs. Gusseisen

Zweifellos sind sowohl Schmiede- als auch Gusseisen Nebenprodukte von Eisen. Es gibt jedoch eine Reihe von Unterschieden zwischen ihnen, die beide Materialien großartig machen, allerdings für unterschiedliche Zwecke.

Die Herstellung von Schmiede- und Gusseisen unterscheidet sich grundlegend voneinander. Ersteres wird durch Erhitzen von Eisen hergestellt und dann mit Werkzeugen geformt oder umgeformt. Vom Namen her bedeutet geschmiedet, dass es bearbeitet wird, oder als Adjektiv, dass es durch Hämmern geformt wird. Letzteres bedeutet "gießen", daher der Name, d. h. das Eisen wurde geschmolzen, in einen "Guss" gegossen und dann erstarrt.

Da Schmiedeeisen durch Erhitzen und Wiedererhitzen geformt werden kann, ist es nicht verwunderlich, dass es formbarer ist als Gusseisen. Da es durch Erhitzen und Abkühlen gehärtet wird, ist es gleichzeitig immer fester. Daher ist es oft die erste Wahl bei der Auswahl von Materialien für den Metall Gartenzaun aus Polen.

Was ist vor dem Kauf eines Metall Gartenzauns aus Polen zu beachten?

Rostschutz beim Metall Gartenzaun aus Polen

Der Hauptgrund, warum Menschen sich gegen die Verwendung von Metallen für Hausrat entscheiden, ist Rost. Doch in den letzten Jahren, mit dem Anstieg der maßgeschneiderten Metallmöbel Lieferanten, scheint es unwahr. Dennoch gibt es eine Reihe von Faktoren, die die Menschen davon abhalten. Wahrscheinlich sind die Begriffe so spezifisch, dass es für einen einfachen Laien schwer ist, ihre Bedeutung zu verstehen. Hier sind einige Begriffe zum Rostschutz, die oft in den Spezifikationen vorkommen und für Erstkäufer wichtig sind:

- Galvanische Verzinkung

Die Verzinkung gilt als die perfekte Wahl, wenn es um Rostschutz geht, wie Anwender bestätigen. Es handelt sich um das Aufbringen von Zinkschichten auf Eisen, um ein korrosionsbeständiges Schmiedeeisen zu erhalten.

- Feuerverzinkung

Die Feuerverzinkung ist eine Technik, die es seit 1742 gibt und die als die effektivste gilt. Bei diesem Verfahren wird jede Ecke und jeder Winkel der Oberfläche sowohl innen als auch außen behandelt, weshalb es meistens bevorzugt wird. Dabei wird das zu behandelnde Eisen oder Stahl in ein Bad aus geschmolzenem Zink getaucht, das das Schmiedeeisen mit mehreren Schichten aus Zink-Eisen-Legierung und Zinkmetall überzieht. Die Feuerverzinkung ist für fast alle Metalle geeignet, auch für die, die für maßgefertigte Metall Pavillions oder Metall Gartenhäuser verwendet werden.

Spritzverzinkung

Bei der Sprühverzinkung wird ein Applikator verwendet, meist in Form eines Sprühgeräts oder einer Handpistole. Dann werden winzige Partikel aus geschmolzenem Zink auf die zu bearbeitende Oberfläche gesprüht. Es ist zwar keine besondere Wahl, wenn es um die Verzinkung geht, wird aber eingesetzt, wenn das Schmiedeeisen (oder ein anderes Metall) zu groß für das Zinkbad ist oder wenn es sich um Projekte handelt, die während des Prozesses zerfallen würden.

Die Konstruktion eines Metall Gartenzauns aus Polen

Metall Gartenzaun aus Polen

Die wohl beliebteste Methode, Metall zusammenzufügen, ist das Zusammenschweißen zweier Teile. Zugegebenermaßen ist dies jedoch nicht die beste Methode. Es kann leicht aus der Form gepresst werden oder sich lösen, sobald sich Rost bildet. Ganz zu schweigen davon, dass es kitschig und gezwungen aussehen würde. Manche polnischen Konstrukteure verwenden auch Schrauben und Muttern, um Metalle zusammenzuhalten, aber das ist sicher nicht der richtige Weg, denn sie können nicht nur das Metall zerkratzen, sondern auch Rost verursachen, sobald der Regen einsetzt.

Wenn Sie die Wahl haben, suchen Sie nach solchen, bei denen die beiden Metallteile "füreinander gemacht" sind. Das bedeutet, dass jedes Teil für das andere konstruiert ist. Ein Beispiel wäre ein Metall mit einem Loch, so dass das andere Teil leicht hineingeschoben werden kann, bevor es zusammengeschweißt wird.

Verwendete Beschläge

Wenn es um Tore und den Metall Gartenzaun aus Polen geht, lohnt es sich, den kleinen Details besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Sie tragen nicht nur zum ästhetischen Wert der Tore bei, sondern halten auch das Paneel aufrecht. Es gibt viele Linien, die gestanzte Stahlkragen als Zaunhalterungen verwenden, was vielleicht nicht die beste Idee ist. Das sieht nicht nur billig aus, sondern hinterlässt auch Lücken zwischen dem Geländer und dem Pfosten, was sie nicht gerade stabil macht.

Stahlrohr für den Metall Gartenzaun aus Polen

Stahlrohr wird hergestellt, um das Aussehen von traditionellem Schmiedeeisen zu imitieren. Es wird aus Metallblechen hergestellt, die zu Pfosten, Riegeln und Schienen gebogen werden. Die Teile werden mit einer rostfreien Grundierung beschichtet und anschließend lackiert. Die meisten Hausbesitzer streichen ihre Stahlrohrzäune glänzend schwarz, um das traditionelle Aussehen vom Metall Gartenzaun aus Polen widerzuspiegeln. Es kann jedoch praktisch jede Farbe gestrichen werden, die zu Ihrem persönlichen Design passt.

Metall Stahlrohrzäune werden standardmäßig mit 5/8-Zoll-Hohlpfählen geliefert, die dem Stil von Schmiedeeisen entsprechen. Achten Sie auf Stahlrohrzäune mit verdeckten Befestigungen. Je versteckter die Befestigungen sind, desto stabiler wirkt der gesamte Zaun.

Wartung von Metall Stahlrohrzäunen für den Garten

Stahl ist wie Gusseisen eine Legierung aus Eisen und Kohlenstoff mit anderen Elementen und kann daher rosten. Moderne Stahlrohrzäune werden jedoch mit Beschichtungen behandelt, die Rost verhindern. Wenn die Beschichtung zerkratzt wird, kann das Metall rosten, aber die Reparaturen sind einfach. Um einen zerkratzten oder auch nur leicht verrosteten Stahlzaun zu reparieren, schleifen Sie zunächst die Stelle ab, um Rost oder lose Farbe zu entfernen. Schleifen Sie die Stelle bis auf das blanke Metall ab. Danach streichen Sie die Stelle mit einer rosthemmenden Metallgrundierung. Abschließend überstreichen Sie die Grundierung mit einer Farbe, die zum Rest des Zauns passt.

Anbringen vom Metall Stahlrohr

Ein 8 Fuß langer Abschnitt eines 1 Meter hohen Stahlrohrzauns kann bis zu 25 Kg wiegen, was es schwierig macht, ihn selbst zu installieren. Wenn Sie die Stärke von Stahl wünschen, beauftragen Sie am besten Handwerker aus Polen. Wir verfügen über die richtigen Werkzeuge, um Stahlrohrzäune, die wie Schmiedeeisen aussehen, zu einem Bruchteil der Kosten zu installieren. 

Aluminiumrohr

Aluminiumrohre haben viele der gleichen Eigenschaften wie Stahlrohre, bieten jedoch einige Vorteile. Ein bedeutender Vorteil von Aluminiumrohren hat mit dem Gewicht zu tun. Während ein 2,5 Meter -Abschnitt eines 1 Meter hohen Stahlzauns 25 Kg wiegen kann, wiegt ein 6-Fuß-Abschnitt aus Aluminium nur 5 Kg. Da Aluminium jedoch nicht so stark ist wie Stahl, ist es nicht sinnvoll, Abschnitte zu bauen, die länger als 2 Meter sind, im Gegensatz zu 2,5 Meter bei Stahl. Ein Aluminiumzaun braucht also mehr Pfosten als ein Stahlzaun. Für jeden Pfosten muss eine Grube ausgehoben und ein Zementfundament errichtet werden. Bei einer langen Strecke kann der Unterschied zwischen 2,5-Meter- und 2-Meter-Abschnitten bedeuten, dass einige Pfosten mehr zu installieren sind.

Der zweite Vorteil von Aluminium gegenüber Stahl ist, dass Aluminium nahezu wartungsfrei ist. Aluminium ist keine Eisenlegierung und kann daher nicht rosten. Es ist zwar anfällig für Korrosion, aber mit einer Standard-Pulverbeschichtung erfordert Aluminium fast keine Wartung.

Die Grenzen von Stahlrohr und Aluminium

Stahlrohr und Aluminium sind zwar hervorragende Materialien für einen durchschnittlichen Metall Gartenzaun aus Polen, haben aber im Vergleich zu Schmiedeeisen (oder Gusseisen) doch einige Einschränkungen. Der wichtigste Unterschied ist die Detailgenauigkeit der Verzierungen. Stahlrohr und Aluminium ermöglichen eine Vielzahl von Endstücken und ein gewisses Maß an Verzierungen in der Form des Zauns. Aber komplizierte Schleifen, Schnörkel und Flechtwerk sind mit hohlen Pfosten, Schienen und Pfosten schwer zu realisieren.

Massiver Stahl

Eine Alternative, die detailliertere Verzierungen zulässt, ist massiver Stahl. Massiver Stahl ist extrem schwer und erfordert spezielle Maschinen, um ihn an seinen Platz zu heben. Außerdem ist er wesentlich teurer als Hohlstahl. Allerdings sind damit Designs möglich, die fast alles imitieren, was mit traditionellem Schmiedeeisen möglich ist.

Ein weiterer Nachteil von Stahlrohren und Aluminium ist ihre Stärke als Sicherheitszäune. Stahl ist zwar stärker als Aluminium, aber da beide Materialien hohl sind, sind sie nicht so stabil wie massives Metall. Für zusätzliche Stabilität wählen einige Hausbesitzer und Gewerbebetriebe Stahlrohre mit dickeren Wänden. Aber nichts übertrifft die Stärke von massivem Stahl. Für Hochsicherheitsanwendungen ist massiver Stahl immer noch die beste Wahl.

Richtige Installation

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Doppelstabmattenzaun aus PolenDoppelstabmattenzaun aus Polen oder einen Sichtschutzzaun entscheiden, ist eine ordnungsgemäße Installation von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie das Aussehen von echtem Schmiedeeisen wollen - und wer will das nicht -, müssen Sie Ihren Metallzaun perfekt montieren. Das Verstecken von Befestigungselementen, das perfekte Ausrichten jeder Kante und das Anpassen an schräge Flächen machen einen großen Unterschied. Wenn Sie also bereit sind, den Metallzaun Ihrer Träume zu installieren, ist es an der Zeit, sich an einen polnischen Fachmann zuwenden.