Bungalow Schlüsselfertig aus Polen

Bungalow schlüsselfertig aus Polen - Ein günstiger Weg zum Eigenheim

In der Immobilienwelt ist es wichtig, den Jargon zu lernen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Der Begriff "schlüsselfertig" ist ein Wort, das für das Verständnis von entscheidender Bedeutung ist, insbesondere weil es einige unterschiedliche Definitionen haben kann. Schlüsselfertig bedeutet letztendlich einzugsbereit. Ein Bungalow schüsselfertig aus Polen zu kaufen, bedeutet somit, dass man ein Einzug bereiten Bungalow erwirbt, in das man nach der Schlüsselübergabe einziehen kann.

Was umfasst meisten ein Bungalow, der schlüsselfertig aus Polen angeboten wird?

In Polen bedeutet der Begriff schlüsselfertig zumeist, dass ein Haus in dieser Ausführung bezugsfertig ist, wenn der Bauherr die Teppichböden verlegt hat und die Malerarbeiten erledigt wurden. Diese Leistungen sind nur bei Bungalows enthalten, die vom Anbieter aus Polen als bezugsfertig bezeichnet wurden. Bei schlüsselfertigen Bungalows aus Polen sind neben dem Hausbau, auch die komplette Bauplanung und auch die die Erdarbeiten sowie die Bodenplatte bzw. der Keller enthalten. 

Jeder Bungalow, der schlüsselfertig aus Polen angeboten wird, ist zumeist individualisierbar. Oftmals gelten die einzelnen Hausvarianten nicht als so genanntes Typenhaus, sondern sind als Planungsvorschlag zu verstehen. Jeder Bungalow wird so geplant, wie es der Kunde möchte und das ohne einen Aufpreis.

Diese Positionen sollten im Festpreis enthalten sein

  • Bauberatung
  • Bauplanung (Entwurfsplanung,Umplanung,Bauantrag,Statik,Ausführungsplanung,Wärmebedarfsausweis)
  • Baustelleneinrichtung
  • Erdarbeiten
  • Bodenplatte bzw. Keller
  • Ihre Eigenleistungen
  • Malerarbeiten/Bodenbelagsarbeiten
  • Außenanlagen
  • Hausanschlüsse (erfolgt in der Regel durch die örtlichen Versorgungsträger)

Außerdem sollte der Bau mit einer Festpreisgarantie und Bauzeitgarantie sowie höchstmöglicher Sicherheit für den Bauherren ausgestatte sein. Dies macht man am besten durch eine Fertigstellungs- und Gewährleistungsbürgschaft.

Beispiele für Bungalow Schlüsselfertig aus Polen

Hier sehen Sie eine Auswahl von Möglichkeiten, wie ein Bungalow schlüsselfertig aus Polen beschaffen werden kann. Diese Häuser lassen sich ohne zusätzliche Umplanungskosten den Vorstellungen entsprechend planen. Ein Bungalow in der Ausbaustufe "schlüsselfertig" beinhaltet meistens:

  • Bauplanung, Gemehmigungsplanung, Statik, Wärmebedarfsausweis, Ausführungsplanung
  • Baugrunduntersuchung / Baugrundgutachten
  • Baustelleneinrichtung
  • Erdarbeiten mit getrennter Lagerung auf Ihrem Grundstück
  • Bodenplatte/Keller bei denen auch die Erdarbeiten enthalten sind
  • Maurerarbeiten (Massivbau)
  • Innen- und Außenputz
  • Dach inkl. Dacheindeckung und Entwässerung
  • Fenster inkl. Rollläden und Hauseingangstür
  • Estricharbeiten
  • komplette Heizungs- und Sanitärinstallation
  • Treppenanlage als Massivholztreppe oder Stahl-/Holztreppe
  • komplette Elektroinstallation
  • Malerarbeiten/Bodenbelagsarbeiten
  • Außenanlagen
  • Hausanschlüsse (erfolgt in der Regel durch die örtlichen Versorgungsträger)

So können Schlüsselfertige Bungalows aus Polen aussehen

Finde hier einige Beispiel wie GFK Pools aus Polen aussehen können.

Bungalow schlüsselfertig aus Polen
Bungalow schlüsselfertig aus Polen
Bungalow schlüsselfertig aus Polen
Bungalow schlüsselfertig aus Polen

Anfrage für ein Bungalow schlüsselfertig aus Polen

Eine Anfrage für einen schlüsselfertigen Bungalow aus Polen kann man bei zahlreichen Herstellern stellen.

Schlüsselfertig aus Polen? Wichtig zu wissen in diesem Zusammenhang

Diese Ratschläge helfen zur Planung

Wie kann der Begriff „schlüsselfertig“ variieren

Ein schlüsselfertiger Bungalow aus Polen ist ein bezugsfertiges Haus, für das keine größeren Reparaturen oder Verbesserungen erforderlich sind, bevor es bewohnbar ist. Unter bestimmten Umständen wird der Begriff "schlüsselfertig" verwendet, um ein neu erbauter Bungalow zu beschreiben, für das nicht einmal ein neuer Anstrich erforderlich ist. In anderen Fällen kann sich das Wort auch auf einen Bungalow aus Polen beziehen, das sogar voll möbliert ist.

Heutzutage sind kultivierende Wohnmöglichkeiten wie der Bungalow schlüsselfertig aus Polen ein beliebter Weg, um schnell und günstig zum Eigenheim zu gelangen oder um eine Wohngemeinschaft zu gründen, für die der Wohnraum bereits mit einer Küche und den passenden Möbel bestückt wurde. Diese schlüsselfertige Bungalows aus Polen sind für Mieter gedacht, die wirklich bezugsfertige Häuser suchen, selbst aber nicht bauen wollen.

Vorsicht beim Begriff „schlüsselfertig“

Gelegentlich wird bei Immobilienanzeigen der Begriff "schlüsselfertig" verwendet, um Käufer zu verführen, auch wenn der Bungalow nicht ordnungsgemäß renoviert wurde. Da der Begriff subjektiv verwendet wird, sollten Sie die Details der jeweiligen Bungalows recherchieren, bevor Sie einen Kauf tätigen oder einen Mietvertrag abschließen. Bei schlüsselfertigen Bungalows aus Polen sind die Anbieter jedoch oftmals bemüht, die genaue Definition des Begriffs aufzuzeigen, damit Missverständnisse ausbleiben. 

Wer sollte einen Bungalow schlüsselfertig aus Polen erwerben?

Es gibt zwei Gruppen von Personen, die eine schlüsselfertige Immobilie aus Polen kaufen sollten:

1

Diejenigen, die nicht an Heimwerkerarbeiten interessiert sind

Während einige Hausbesitzer von der Möglichkeit begeistert sind, ihren Raum zu bauen und zu personalisieren, möchten andere diesen Prozess vollständig vermeiden. Egal, ob Sie mit der Karriere oder mit den eigenen Kindern beschäftigt sind, ein schlüsselfertiger Bungalow aus Polen kann die richtige Wahl sein, um so wenig Aufwand wir möglich zu haben.
2

Diejenigen, die eine als Finanzinvestition gehaltene Immobilie suchen

Bungalows schlüsselfertige aus Polen werden häufig als Finanzinvestition gehaltene, da die Immobilie sofort vermieten werden kann. Investoren können sogar einen schlüsselfertigen Bungalow aus Polen direkt ein Unternehmen mit der Verwaltung der Immobilie beauftragen, so dass der Investor ohne viel Arbeit einen schnellen Gewinn erzielen kann.

Ganz nah beim Kunden

Kann ein Bungalow aus Polen wirklich schlüsselfertig sein?

Der Begriff schlüsselfertiges Bauen ist nirgendwo rechtsverbindlich definiert.  Unter dem Begriff versteht zum Beispiel so mancher Hausanbieter auch "ab Oberkante Bodenplatte/Kellerdecke". In einem solchen Fall wären also Erdarbeiten, Bodenplatte/Keller noch den Bungalow Baukosten hinzuzurechnen. Bei vielen Bauträgern, Bauunternehmen und Anbietern von schlüsselfertigen Bungalows aus Polen sind auch bei einer als schlüsselfertig angepriesenen Bauleistung nicht einmal die Baustelleneinrichtung, das Baugerüst und die Bautoilette im Preis enthalten. Baustrom und Bauwasser sind in der Regel auch schon Leistungen der Bauherren, dies gilt für die Stellung gleichermaßen, wie für den Verbrauch. 

Im Grunde sagt der Wortlaut "schlüsselfertig bauen" dann wohl nicht mehr, als dass der Anbieter aus Polen an den Bauherren den Hausschlüssel zum Öffnen und Betreten des Hauses übergibt. Insoweit müsste der Bungalow aus Polen also zumindest schon mal eine Eingangstür mit Schloss haben und begehbar sein. Tatsächlich müssten der Bungalow schlüsselfertig aus Polen sämtliche Roh- und Innenausbauarbeiten umfassen, so dass der Hauskäufer nach Fertigstellung und Abnahme einziehen kann. Hierfür gibt es mittlerweile aber den Begriff bezugsfertig.